Datenschutzerklärung zu dieser Website

Diese Datenschutzerklärung findet für die Internetseite „www.UNICONSULT.at“ Anwendung. Sie bezieht sich jedoch nicht auf die anderen Internetseiten, auf die diese Internetseite durch Links verweist. Sofern unser Webangebot Links zu den Seiten anderer Anbieter oder Content Provider enthält, sind diese im Text als solche kenntlich gemacht.

UNICONSULT möchte Ihnen anhand dieser Datenschutzbestimmungen erläutern, welche Daten wir erheben, verarbeiten und nutzen. Beachten Sie bitte, dass wir unsere Datenschutzbedingungen unseren Services, Anforderungen und mit Rücksicht auf Gesetzesänderungen von Zeit zu Zeit anpassen. Bitte schauen Sie immer wieder auf diese Seite, um von solchen Änderungen zu erfahren.

1. Personenbezogene Daten
2. Datenverarbeitung
3. Widerruf
4. Info-Service
5. Temporäre Cookies
6. Gesicherte Internetverbindung

1. Personenbezogene Daten
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist UNICONSULT ein wichtiges Anliegen. „Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf Ihre Identität beziehen, wie etwa Ihr Name, Ihre Postadresse oder Ihre E-Mail-Adresse.

Konkret nutzt UNICONSULT personenbezogene Daten:
um auf Ihre Fragen und Anfragen zu antworten, um Informationsmaterial von UNICONSULT zu verschicken, die Sie gekauft/ angefordert haben, und um die Garantie unserer Dienstleistung zu gewährleisten.
Diese personenbezogenen Daten verwenden wir nur innerhalb unseres Unternehmens, wenn Sie sie uns zur Verfügung gestellt haben. Sie werden absolut vertraulich behandelt. Unter Umständen werden wir Ihre Daten mit Daten aus anderen Quellen ergänzen. Solche weiteren Daten helfen uns dabei, unser Web-Angebot sowie unsere Dienste zu beurteilen und zu verbessern. Zugleich können wir die Vorlieben unserer Nutzer ermitteln und so unsere Website und Dienste Ihren speziellen Bedürfnissen anpassen.

2. Datenverarbeitung
Eine Übermittlung der Daten durch Verkauf oder Vermietung erfolgt nicht. Wenn wir Daten zur Abwicklung unserer Rechtsbeziehung zu Ihnen an Dienstleister weitergeben (Auftragsdatenverarbeitung), sind diese Dienstleister keine Dritten und durch Vertrag an das deutsche Datenschutzrecht sowie an diese Datenschutzerklärung gebunden.

3. Widerruf Ihrer Einwilligung
Wenn Sie es wünschen, können Sie Ihre Einwilligung uns gegenüber jederzeit widerrufen. Bitte setzen Sie uns schriftlich oder per E-Mail unter der Adresse service@uniconsult.at von Ihrem Widerspruch in Kenntnis. Wir werden dann Ihre freiwillig mitgeteilten gesundheitsbezogenen Daten löschen.

4. Info-Service
Wenn Sie Interesse daran haben, von UNICONSULT kontaktiert zu werden, können Sie uns Ihre Zustimmung in die entsprechenden Kontaktfelder (Post, Telefon oder E-Mail) geben. UNICONSULT wird Sie dann gezielt über Produktneuigkeiten und Serviceleistungen von UNICONSULT informieren. Wenn Sie keine Informationen mehr von UNICONSULT erhalten möchten, können Sie Ihre Einwilligung uns gegenüber jederzeit widerrufen. Bitte setzen Sie uns schriftlich oder per E-Mail unter der Adresse info@uniconsult.at von Ihrem Widerspruch entsprechend in Kenntnis.

Sie haben das Recht, der Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke oder für Zwecke der Markt- und Meinungsforschung zu widersprechen. Bitte setzen Sie uns darüber schriftlich oder per E-Mail unter der Adresse service@uniconsult.at entsprechend in Kenntnis. Sobald Ihr Widerspruch bei uns eingegangen ist, kommt Ihre Adresse in einen speziellen Ordner für Adressen, an die keine Werbung verschickt werden soll. Dadurch wird verhindert, dass Sie unerwünschte Werbematerialien von uns erhalten, selbst wenn wir Ihre Adresse aus einer öffentlich frei zugänglichen Quelle entnommen haben.

5. Technische Daten/Temporäre Cookies
Beim Besuch auf einer Internetseite werden automatisch Daten von Ihnen gespeichert, durch die indirekte Rückschlüsse auf Ihre Person möglich sind. Diese Daten werden auch bei jedem Besuch auf anderen Seiten anderer Anbieter erzeugt. Dazu gehören zum Beispiel konkrete Informationen darüber, welchen Webbrowser Sie verwenden und welche Seiten Sie besucht haben und wie lange.

UNICONSULT verwendet solche Daten in anonymisierter Form, um die Internetseite im Hinblick auf den Nutzer zu optimieren und weiterhin ihre Sicherheit und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Soweit indirekt ein Personenbezug hergestellt werden könnte, löschen wir die Informationen kurzfristig, spätestens mit Ablauf des betreffenden Jahres.

Ansonsten benötigen wir keine weiteren Daten von Ihnen, wenn Sie unsere Internetseite besuchen wollen, sofern Sie nicht besondere Services von UNICONSULT nutzen wollen. Sie können sich deshalb auf unseren Seiten frei bewegen und sicher sein, dass das deutsche Datenschutzgesetz eingehalten wird. Wenn Sie bestimmte personalisierte Dienste nutzen, fragen wir nach Ihrem Namen, einem Benutzernamen und gegebenenfalls nach weiteren persönlichen Informationen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten angeben. Ohne diese Angaben können wir Ihnen allerdings in diesen Fällen den gewünschten Service nicht zur Verfügung stellen.

Auf unserer Internetseite verwenden wir temporäre Cookies und ähnliche Funktionen (wobei Cookies nach Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht werden). Mit Hilfe von Cookies werden Informationen über die von Ihnen besuchten Seiten auf Ihrer Festplatte abgelegt, wodurch sie sich leichter auf unserer Internetseite www.UNICONSULT.at bewegen und sich dort zurechtfinden können. Die meisten Browser sind so programmiert, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können Ihre Browsereinstellungen aber jederzeit so ändern, dass Cookies nicht angenommen werden. So können Sie sicher sein, dass Sie sich anonym auf der Internetseite www.UNICONSULT.at bewegen; allerdings müssen Sie in bestimmten Fällen Informationen möglicherweise mehrfach eingeben, wenn Sie Cookies deaktiviert haben.

6. Gesicherte Internetverbindung
UNICONSULT tut alles, um Ihre persönlichen Daten vor Verlust, Verfälschung oder dem Zugriff durch nicht berechtigte Personen zu schützen. Bei Übermittlung Ihrer persönlichen Daten in elektronischer Form, zum Beispiel durch Eingabe über unsere Website, werden Ihre Daten über eine gesicherte Internetverbindung (SSL) auf unsere Computer übertragen und dann gespeichert und gesichert. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass per E-Mail übermittelte Informationen im Gegensatz zu den elektronischen Formularen unserer Websites in der Regel nicht verschlüsselt übermittelt werden.

Wir möchten Sie jedoch darauf aufmerksam machen, dass die heutige Technologie immer noch keinen umfassenden Schutz von über das Internet übertragenen Daten gewährleistet. Unter bestimmten Voraussetzungen können andere Internetnutzer technisch in der Lage sein, Sicherheitsmechanismen im Netz außer Kraft zu setzen und auf den Datenverkehr zuzugreifen.

7. Ansprechpartner
UNICONSULT
Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs GmbH
Bahnhofstraße 35a
4910 Ried im Innkreis
T: +43 (0) 50885 – 5

oder einer unserer weiteren Standorte.

Um die Website optimal gestalten und laufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close