In unserer Reihe „This is“ möchten wir Ihnen unsere Standortleiterin in Uttendorf, Frau Mag. Sandra Augustin, auch einmal von einer „privateren“ Seite vorstellen und haben sie zum Interview getroffen:

Sie sind Standortleiterin in Uttendorf – Wie kam es dazu? 

Nach meinem Studium „Management und Recht“ am Management Center Innsbruck war ich als Berufsanwärterin bei einer Big-Four Kanzlei in der Wirtschaftsprüfung tätig. Bereits nach kurzer Zeit hatte die Steuerberatung mein Interesse geweckt. Nach drei Jahren in der Steuerberatung einer kleinen Kanzlei wechselte ich schließlich 2015 aufgrund besserer Entwicklungsmöglichkeiten zu UNICONSULT. Hier wurde mein Engagement sehr geschätzt. Dadurch wurde ich von der Geschäftsleitung gefördert und konnte mich fachlich wie auch persönlich in kurzer Zeit enorm weiterentwickeln. Schließlich wurde mir im April 2017 die Kanzleileitung in Uttendorf übertragen.   


Wollten Sie schon immer Steuerberaterin werden – Was war Ihr erster Berufswunsch?

Da mich Betriebswirtschaft und Recht schon immer interessiert haben, entschied ich mich nach der Handelsakademie dazu, „Management und Recht“ in Innsbruck zu studieren. Während meines Studiums war mir nicht bewusst, wie interessant der Beruf des Steuerberaters ist. Daher wollte ich lange Zeit ins Personalwesen, konkret ins Recruiting. Durch ein 6-monatiges Pflichtpraktikum in einer renommierten Wirtschaftsprüfungskanzlei entschied ich mich doch für einen anderen Weg und kam so über Umwege in die Steuerberatung. Dies ist für mich mein Traumberuf, da jeder Tag neue Herausforderungen birgt. Als Steuerberaterin muss man sehr vielseitig sein. Einerseits benötigt man eine gewisse Affinität zu Zahlen, andererseits muss man auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Klienten eingehen.  


Was bedeutet „Erfolg“ für Sie?

Erfolg bedeutet für mich, dass die Kunden und Mitarbeiter nach einer Besprechung bzw. nach einem Arbeitstag zufrieden sind und die Kanzlei mit einem Lächeln verlassen. 

Wie würden Sie Ihre Kollegen beschreiben bzw. Ihre Mitarbeiter in Uttendorf?

Meine Kollegen und Mitarbeiter würden mich als ehrgeizig, sehr verlässlich, engagiert und gesellig beschreiben. Ich denke, man schätzt an mir, dass ich mir Zeit nehme, zuzuhören, zu fördern und zu fordern sowie meine Verlässlichkeit und meine genaue Arbeit. Ich denke sehr kundenorientiert und versuche, mich in die Lage meiner Klienten hinzuversetzen und sie in jeder Lebenslage zu unterstützen.     


Was macht ein erfolgreiches Unternehmen aus?

Ein erfolgreiches Unternehmen muss mit der Zeit gehen und innovative Lösungen für die Probleme seiner Klienten bieten. 


Nach einem anstrengenden Arbeitstag entspanne ich am besten …

… mit meiner Familie, mit meinem Hund in der Natur oder mit Freundinnen bei einem Gläschen Wein. Des Weiteren spiele ich beim Musikverein Harmonie Uttendorf das Instrument Posaune. Wenn noch etwas Zeit ist, entspanne ich mich auch beim Hackbrett-Spielen. 

Wie sieht die Steuerberaterkanzlei der Zukunft aus?

In der Steuerberatungskanzlei der Zukunft wird digitalisierter und automatisierter gearbeitet. Beratung wird noch mehr als jetzt im Vordergrund stehen und die enge Verbindung zu den Kunden stärken. 

Was wünschen Sie sich für die Zukunft?

Für die Zukunft wünsche ich mir gemeinsam mit meinem Team in Uttendorf den Standort weiter auszubauen und unsere Kunden weiterhin zufrieden zu stellen. 

Mag. Sandra AUGUSTIN, UNICONSULT Uttendorf

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Print Friendly, PDF & Email

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?